PRO Niederösterreich

Kategorie Verantwortung

Bereich: Einsatzorganisationen

Preisträger: Bergrettung NÖ/Wien
Der Bergrettungsdienst hilft Menschen an Orten, wo andere Rettungsorganisationen an ihre Grenzen stoßen, insbesondere im unwegsamen Gelände. Durch ihre Leidenschaft und die große Erfahrung in den Bergen wissen die Bergretter den Verunfallten schnellstmöglich die beste Versorgung zukommen zu lassen.

Bereich: Gesundheit

Preisträger: ASBÖ Landesverband NÖ – Samariterjugend Wilhelmsburg
Die Leiter der Samariterjugend lernen jungen Menschen in Niederösterreich Erste-Hilfe zu leisten und üben und vertiefen diese Kenntnisse für die Landessanitätsbewerbe. Dadurch werden junge Menschen für das Rettungswesen interessiert und herangebildet.

Bereich: Lebensrettung

Preisträgerin: Tamara Kopp, Rotes Kreuz – First Responder Bezirk Korneuburg
First Responder sind in der Alarmierungskette des Rettungswesens die ersten Personen, die am Ort des Geschehens eintreffen. Üblicherweise sind diese ehrenamtlichen Kräfte im Besitz einer Ausbildung zum Rettungs- und Notfallsanitäter. Als Teamleitern baute Frau Kopp das First Responder-System in Korneuburg auf, welches mittlerweile 19 ehrenamtliche Sanitäter umfasst. Das Preisgeld wird für Ausrüstung und die Aus- und Fortbildung der First Resonder eingesetzt.